Arbeiten in Porto

Genieße das mediterrane Leben als Kundendienstmitarbeiter(in) in Porto!

Wer einmal durch das farbenfrohe Porto, die zweitgrößte Stadt Portugals schlendert, der verliebt sich garantiert sofort! Die kleinen Gassen, imposanten Fassaden, bezaubernden Parks und sonnigen Terrassen am Kai schaffen eine wunderbar entspannte Atmosphäre. Porto ist eine faszinierende Stadt, die eigentlich alles bietet, was man sich nur wünschen kann. Obendrein sind die Einheimischen freundlich und das Klima sonnig – du wirst dich hier sicher in kürzester Zeit wie zu Hause fühlen!

Google Bewertung
5.0
Basierend auf 73 Rezensionen
×

 

Über die Stelle:

  • 💻 Stelle Kundenservice Mitarbeiter(in)
  • 🌎 Standort Porto, Portugal
  • 🇩🇪 Sprache Deutsch/Englisch
  • 📅 Dauer Mindestens 12 Monate
  • 👨‍👧 Mindestalter 18 Jahre

Was für dich organisiert wird?

  • 🏠 Unterkunft Ja, eine Wohngemeinschaft
  • ✈️ Flug Ja, inklusive einer jährlichen Rückreise
  • 🚍 Abholservice vom Flughafen Ja
  • 📋 Unterstützung bei Organisatorischem Ja, bei Krankenversicherung und Bankkonto
  • 💰 Bruttomonatsgehalt €950 - €1250 p/M + Leistungsbonus ± €100 p/M

Über die Stelle 

Als Kundendienstmitarbeiter repräsentierst du das Unternehmen, was als eine der wichtigsten Aufgaben zählt! Du bist täglich in Kontakt mit Kunden, wodurch wir eine abwechslungsreiche und dynamische Arbeitsatmosphäre garantieren können. Du beschäftigst dich vor allem mit der Bearbeitung von Kundenanfragen. Keine Sorge, dank des intensiven Coachings und Trainings wirst du schon bald alle Fähigkeiten beherrschen, die du brauchst, um die Kunden zufriedenzustellen! Du stehst vornehmlich mit deutschen Kunden in Kontakt, weshalb du dir keine Sorgen um die Sprachbarriere machen musst.

Lebe dich entspannt in Portugal ein:

Nachdem du dein Flugticket gebucht hast (für welches dir die Kosten erstattet werden), holen dich deine Kollegen direkt am Flughafen in Porto ab und begleiten dich zu deiner neuen Wohnung. Sie werden dir nicht nur beim Einleben in der neuen Stadt zur Seite stehen, sondern dir auch bei Organisatorischem wie deiner Krankenversicherung, Steuern und deinen Bankangelegenheiten helfen. Du hast außerdem die Möglichkeit, einen kostenlosen Portugiesischkurs zu belegen. Du wirst sehen: Dein neues Leben im Ausland zu starten ist leichter als gedacht!

Porto und seine magische Anziehungskraft

Wusstest du, dass das historische Zentrum Portos zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt? Nicht umsonst wurde die Stadt 2017 zum „besten europäischen Reiseziel für eine Städtereise“ gekürt: In der Perle Portugals wird es nie langweilig. Der authentische Baustil sowie die bunten Gemäuer machen die Stadt zu einem der fotogensten Orte Europas. Auch die Küche Portos hat mit ihrem fantastischen Wein, frischem Fisch und anderen lokalen Köstlichkeiten einiges zu bieten. Zudem sind die Lebenshaltungskosten hier relativ gering, sodass du nicht viel Geld benötigst, um gut leben zu können. Worauf wartest du also noch? Die Stadt, in der beinahe immer die Sonne scheint wartet mit ihrer reichen Kultur und ihrem köstlichen Essen auf dich und lädt zu einem Abenteuer ein, das du so schnell nicht vergessen wirst!

Was wir dir bieten: 

  • Dein Flugticket wird für dich bezahlt
  • Du erhältst jährlich einen bezahlten Rückflug nach Deutschland
  • Krankenversicherung, Bankkonto und Unterkunft werden für dich organisiert
  • Du kannst einen Bonus von ± 100 € p/M erhalten
  • Du erhältst ein bezahltes Training und fortlaufendes Coaching
  • Es gibt attraktive Aufstiegsmöglichkeiten
  • Du kannst einen kostenlosen Portugiesischkurs besuchen, Kitesurf-Unterricht nehmen, an einem Kochkurs teilnehmen und viele andere Sachen erleben
  • Ein tolles Betriebsklima mit vielen gemeinsamen Aktivitäten wie: Filmabende, Firmenessen und vieles mehr
  • Ein monatlicher Bruttolohn ab 1.200 € (ohne Unterkunft)
  • Ein monatliches Bruttogehalt ab 950 € (mit Unterkunft)
  • Eine unvergessliche Lebenserfahrung, die dich für immer bereichern wird

Was wir von dir erwarten: 

  • Fließende Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Du bist bereit für etwa 12 Monate in Porto zu leben und zu arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Du bist mindestens 18 Jahre oder älter
  1. Schritt 1 Melde dich an

    Klicke auf den roten Button, um das Anmeldeformular auszufüllen. Vergiss nicht, uns auch deinen Lebenslauf zu senden. 

  2. Schritt 2 Du erhältst einen Anruf von uns

    Dies geht schneller, als du denkst, also halte dein Telefon bereit! Während des Telefonats geben wir dir nähere Informationen zur Stelle und möchten dich natürlich besser kennen lernen. 

  3. Schritt 3 Speichern deiner Daten und Vermittlung an unseren Kunden

    Nach deinem Telefoninterview ermitteln wir gemeinsam mit dir, ob das Stellenagebot für dich geeignet ist. Ist dies der Fall, geben wir deine Daten an unseren Kunden im Ausland weiter. 

  4. Schritt 4 Online-Test

    Zuhause kannst du auf deinem Laptop ganz einfach einen Test durchführen, damit das Unternehmen beurteilen kann, ob deine fachlichen Kenntnisse für die Stelle ausreichen.

  5. Schritt 5 Erstes telefonisches Interview

    In einem telefonischen Interview mit einem Personalvermittler aus dem Unternehmen werden deine Motivationen und Fähigkeiten geprüft. Stelle also sicher, dass du für das Interview gut vorbereitet bist!

  6. Schritt 6 Zweites telefonisches Interview

    In einem zweiten telefonischen Interview stellt das Unternehmen sicher, ob du perfekt für die Stelle geeignet bist.

  7. Schritt 7 Feedback

    Nachdem alle Schritte erledigt und abgeschlossen sind, werden wir dich kontaktieren und dir hoffentlich mitteilen, dass wir gute Neuigkeiten für dich haben!

  8. Schritt 8 Packe deine Koffer!

    Pack deine Koffer und steige ins Flugzeug, um das Abenteuer deines Lebens zu beginnen!

Warum in Porto leben und arbeiten?

Porto ist eine der größten und beliebtesten Städte Portugals. Ihre Atmosphäre, das angenehme Klima und ihre köstliche Küche machen sie zu einem beliebten Reiseziel für viele Urlauber. Doch nur wer wirklich für einige Zeit in Porto lebt und arbeitet, kann die Faszination vollkommen begreifen, die von dieser Stadt ausgeht. Egal ob Kultur und Traditionen, die atemberaubende Architektur oder das pulsierende Nachtleben – Porto hat wirklich für jeden etwas zu bieten. 

Wohnkosten in Porto

Die Lebenshaltungskosten sind in Portugal generell sehr viel günstiger als in Deutschland. Daher ist natürlich auch dein Gehalt an die günstigen Preise angepasst, sodass du davon in Porto gut leben kannst. Natürlich hängt der Preis für deine Wohnung wie überall sowohl von der Art und Weise, wie du wohnen möchtest (Haus, Wohnung oder Zimmer in einer Wohngemeinschaft) sowie von der Lage ab. Für ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft zahlst du im Schnitt 300-600€. Auch Lebensmittel sind in Portugal viel günstiger. So zahlst du dort für einen Kaffee durchschnittlich beispielsweise lediglich 0,60€, für ein Bier 1,50€ und für eine komplette Mahlzeit in einem günstigen Restaurant nur 6€. Du siehst also, dass sich die Preise stark von den deutschen unterscheiden – das Leben in Portugal ist im Schnitt 30% billiger als bei uns in Deutschland. 

Das Wetter in Porto

In Porto scheint so gut wie immer die Sonne. Hat es einmal um die 15 Grad, so gilt dies schon als kühl. Dies ist nämlich ungefähr die Durchschnittstemperatur im Winter (Dezember bis März). Anders als im kalten Deutschland kennt man hier also keinen Schnee. Die Sommer werden dagegen heiß mit Temperaturen von bis zu 30 Grad. Wenn du also ein Fan von heißen Sommertagen und lauen Sommernächten bist, dann sollte Porto genau das Richtige für dich sein.

Transport in Porto

Eine Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kostet lediglich 1,50€, mit dem gut ausgebauten Verkehrsnetz kommst du in Porto also zu einem günstigen Preis überallhin. Wie alles andere auch sind die Kosten für den Transport also wesentlich billiger als in Deutschland. Es gibt die Metro, Tram, Busse und sogar eine Stadtseilbahn. In der Freizeit lässt sich die Stadt aber am besten zu Fuß erkunden.

Ja, in Absprache.

Nein, die Mindestdauer sind 12 Monate.

Nein, Englisch wird für diese Stelle nicht benötigt.

Ja, inklusive einer jährlichen Rückreise.

Du hast entweder die Möglichkeit, eine von deinem Unternehmen gestellte Wohnung zu beziehen, wobei dir die Miete direkt von deinem Gehalt abgezogen wird oder dir selbst eine Wohnung zu suchen.

Du brauchst lediglich eine Arbeitserlaubnis für die EU, solltest aber Deutsch auf Muttersprachenniveau beherrschen.

Nein, das ist kein Problem. 

Ja, wenn du dich selbst um eine Wohnung kümmerst. 

Klar, kein Problem. 

Nein, falls du dich für eine vom Unternehmen gestellte Wohnung entscheidest. Solltest du dich selbst um deinen Wohnort kümmern, kommt es natürlich darauf an, ob dein Vermieter diese erlaubt. 

Nein, dies ist eine Vollzeit-Stelle, du arbeitest also 40 Stunden pro Woche.

Du arbeitest im Kundendienst und bist den Kunden bei all ihren Fragen behilflich. 

Wahrscheinlich ja, das hängt grundsätzlich vom jeweiligen Projekt ab, an dem du arbeitest.

Nur dann, wenn du dich für die Option einer gestellten Unterkunft entscheidest. 

Auf jeden Fall! Es gibt immer neue Vakanzen und Positionen für die Mitarbeiter intern geschult werden können.

Ja